Allgemein News-Artikel

Age of Empires

Anlässlich des 20. Geburtstags des PC-Klassikers Age of Empires kündigte Microsoft vor einigen Wochen an, an einem Remake des Echtzeit-Strategie-Spiels zu arbeiten.

Age of Empires: Definitive Edition, wie die Neuauflage für Windows 10 heißen wird, bekommt eine komplette Überarbeitung spendiert. Soviel verrät der erste Trailer bereits. Zwar wurde der ursprüngliche Stil (glücklicherweise) nicht verändert, aber natürlich haben die Entwickler der Microsoft Studios ordentlich an der Technikschraube gedreht, sodass das Spiel auch nach heutigen Maßstäben schick daher kommt. Sichtbar wird das vor allem bei der 4K-Auflösung, dank der nun viele Details der Umgebung erst richtig zur Geltung kommen. Auch die kleinen wuselnden Einwohner eurer wachsenden Ansiedlung sind nun viel besser sichtbar, was der neuen Zoom-Funktion zu verdanken ist. Verbesserte Animationen und die hübschen Wassereffekte tun da ihr Übriges.

Fans der Serie können sich bereits auf der offiziellen Website für eine Mehrspieler-Beta anmelden. Die Definitive Edition wird auch die Erweiterung The Rise of Rome enthalten.

Wer nun alle Einzelheiten und das finale Veröffentlichungsdatum erfahren möchte muss sich noch bis zur kommenden Gamescom in Köln gedulden. Hier wird Microsoft einen eigenes Event zur Neuauflage von Age of Empires abhalten.

Das könnte Sie auch interessieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.